Förderverein der Grundschule und des Kindergartens in Wanna e.V.
info@kinder-in-wanna.de
www.kinder-in-wanna.de

Vortragsreihe zum Thema Lernen

Lernen zu können ist eine Grundvoraussetzung für das Erlangen von Bildung. Lernen ist sehr vielfältig möglich. Heute weiß man, dass nicht jeder auf die gleiche Weise lernt – es gibt unterschiedliche Lerntypen und die verschiedensten Ansätze, diesen Lerntypen auch gerecht zu werden. Zu diesem Themenkomplex hat der Förderverein für das erste Quartal 2012 gemeinsam mit der Lernwerkstatt Otterndorf drei äußerst interessante Vorträge organisieren können.

Die Dozentin Maria Jarowoy ist Dipl. Psychologin, Lerntherapeutin und Systemische Beraterin (DGSF) und kann mit langjähriger Berufs- und Beratungserfahrung punkten. Die Vorträge waren flexibel strukturiert, die Dozentin hat auf Fragen aus dem Publikum direkt reagiert. Die Vorträge fanden in der Aula der Grundschule Wanna statt.

Wir haben für die Veranstaltung um eine (durch den Förderverein bereits reduzierte) Kostenbeteiligung von nur 6,-Euro pro Teilnehmer gebeten. Da eine Mindestteilnehmerzahl benötigt wurde, haben wir um eine verbindliche Anmeldung für jeden der Termine gebeten.

  • Aufmerksamkeit und Konzentration fördern fand statt am 17.02.2012
  • Hausaufgaben stressfrei und effektiv gestalten fand statt am 02.03.2012
  • Stolpersteine beim Lernen, motivierende Lerntechniken und Lernspiele fand statt am 16.03.2012

Das erste Thema bildete quasi die Grundlage für die beiden anderen Vorträge. Wer bei der ersten Veranstaltung 15,- Euro zahlte, konnte die beiden folgenden Vorträge ohne weitere Kostenbeteiligung besuchen. Das waren insgesamt also nur 5,-Euro pro Veranstaltung. Die Veranstaltungen waren alle drei gut besucht und wurden abschließend durch die Teilnehmer durchweg positiv bewertet. Insgesamt für uns ein wirklich schöner Erfolg.

Zurück zur Übersicht
© 2017 Förderverein der Grundschule und des Kindergartens Wanna e.V.
www.kinder-in-wanna.de • Alle Rechte vorbehalten